mumag > Gedichtauswahl > Greif
mehr Herbstgedichte

Martin Greif

Nachsommer

Es leuchtet der Himmel
Im späten Strahl,
Auf lachende Wiesen
In Berg und Tal.

Rings öffnen sich Kelche,
Die wunderzart –
O zeige dich, Seele,
Von gleicher Art!

Seitenanfang / top


Werbung amazon: Sommergedichte - Herbstgedichte -
Gedichtinterpretationen - Gedichtanalysen



Impressum - Datenschutz